Regionseinzelmeisterschaften Eifel 04./05.11.2017

Regionsmeisterschaften(REM) Eifel in Irrel (04./05.11.17)

(TN TTC Dockweiler: 4 He / 4 Jugend)

Turnierleitung: Martin Koreis, / Fahrer/ Betreuer TTC Dockweiler: Wolfgang Binder und Familie Speth

Jugend: Samstag 04.11.17 // Damen/Herren: Sonntag 05.11.17

 Ergebnisse Damen/Herren Einzel:
2. Maic Herget Herren „D“
3. Manuel Peifer Herren „A“
3. Manuel Peifer Herren „B“
13. Martin Koreis Herren „C
14. Thomas Binder Herren „C“
14. Maic Herget Herren „C“
19. Thomas Binder Herren „D“
Ergebnisse Damen/Herren Doppel:
Herren „B“
1. Regionsmeister Manuel Peifer/Max Klink(TTG Gerolstein-Daun)
Herren „A“
2. Manuel Peifer/Max Klink(TTG Gerolstein-Daun)
Herren „C“
2. Maic Herget/Martin Koreis
5. Thomas Binder/Christian Heck(TTV Speicher)
Herren „D“
3. Maic Herget/Rudi Kaufmann(SV Ferschweiler)
9. Thomas Binder/Dieter Krommen(TTV Basberg)

Ergebnisse Jugend Einzel:
Nach einem sehr spannenden 12 Stundentag, enormen Einsatzwillen und Engagement und jeder Menge wertvoller Spiel-/Turniererfahrung konnten unsere Schüler-/innen am Ende sehr beachtliche Erfolge für sich verbuchen.
2. Natascha Speth Mädchen Klasse U18
2. Martin Zimonczyk Schüler „C“ U11
3. Dennis Zimonczyk Schüler „A“ U15
4. Tim Hasche Schüler „B“ U13
5. Dennis Zimonczyk Jungen-Klasse U18
5. Tim Hasche Schüler „A“ U15
Ergebnisse Jugend Doppel:
Mädchen-Klasse U18
1.  Regionsmeister Natascha Speth/Jessica Cabantog (TTC 1960 Schwirzheim)
Schüler „B“ U13
1. Regionsmeister Tim Hasche/Ben Schüller (TTG Gerolstein-Daun)
Schüler „A“ U15
3. Dennis Zimonczyk/Tim Hasche
Jungen-Klasse U18
5. Dennis Zimonczyk/Florian Baden(DJK Irrel)

Eine große Gratulation für diese sehr guten Einzelleistungen.

Hin- und Rückfahrt sowie die Unterstützung vor Ort leisteten seitens der Eltern  Rita und Achim Speth.
Natascha (ihr Turnier endete bereits um 1330 Uhr)  und ihre Eltern ließen es sich nicht nehmen Dennis, Tim und Martin  bis zum Ende (1830 Uhr) zu unterstützen und verzichteten dann noch auf die Erstattung der Fahrkosten. Auch dafür herzlichen Dank im Namen des Vereins.
Das Turnier selbst war gut organisiert und lief in der Abfolge Reibungslos und war damit sehr angenehm kurzweilig. Die ersten 4  Sieger erhielten jeweils Urkunden, Medaillen und zur weiteren Stärkung eine Tafel Schokolade. Die Regionsmeister erhielten zudem natürlich noch einen POKAL und ein kleines Geschenk.
Turnierleitung hatte Martin Koreis, unterstützt von Manuela Klink und Helfern vom Sportverein DJK Irrel.

 

Für die Rheinland-/Rheinhessen-Meisterschaften haben sich qualifiziert:
Natascha Speth (Mädchen), Martin Zimonczyk (Schüler „C“)
Manuel Peifer ( Herren „B“), Maic Herget (Herren „D“)
In der Vereinswertung belegte TTC Dockweiler den 5. Platz.

Vereinswertung (Teilnehmer):
1. SV Wolsfeld (28) / 2. TTG Gerolstein-Daun (19) / 3. TTG Bettingen-Oberweis-Utscheid (17)
4. SSV Pronsfeld (14) / 5. TTC Dockweiler (13) / 6. DJK Irrel (11) / 7. SV „Burg“ Schönecken (6)
7. TTC Rommersheim (6) / 9. SV Dudeldorf (5) / 9. SV Bollendorf (5) / 11. TTV Speicher (4) /
12. FC Bitburg (3) / 12. TTC 1960 Schwirzheim (3) / 12. TTV Basberg (3) / 15. Stahler SC (2)
15. TTV Badem (2) / 17. DJK Matzen (1)

 

Über die Homepage des TTVR Seite Eifel können alle Ergebnisse, Statistiken und Platzierungen
eingesehen werden.

Hier der Link:
http://eifel.ttvr.de/news/data/2017/11/06/regionsmeisterschaft-ergebnisse-bericht-und-fotos-folgen/

Fotos vom Sonntag
http://eifel.ttvr.de/news/data/2017/11/06/regionsmeisterschaft-fotos-von-sonntag/

Veröffentlicht in Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*